Allgemein

Los Cancajos – im Osten La Palma

Los Canjacos – Der Ort unserer vorübergehender Heimat. Zumindest was die zwei Wochen Urlaub angeht. Los Cancajos gehört zur der Gemeinde Brena Alta und befindet sich auf der Ostseite La Palmas, Genau zwischen dem Flughafen und Santa Cruz.

Ein wenig zur Geschichte von Los Cancajos:

In den 1980er Jahren deutete noch nichts auf einen Ferienort hin. Hier war eine unwirtschaftliche Küste und eine stillgelegte Salz Saline. Von der man heute noch einige Reste der Ruinen finden kann. Das Meer prallt dort mit voller Wucht an die Küste.

 

Das einzig direkt am Strand gelegene Hotel ist das Apartment Hotel Hacienda San Jorge. Direkt daneben gibt es einen weiteren Apartmentkomplex mit Einkaufszentrum, Bars, Restaurants. Wobei hier sehr viel leer steht, was ich persönlich sehr schade finde. Wenn sich hier die Hotels zusammenschließen würden, könnte man aus dieser Bauruine (ich nenne es mal so), einiges gemacht werden.

 

Am Strand gibt es eine neu gebaute Promenade, an der man schön entlang gehen kann und man in den vielen kleinen Buchten, auch tolle Wellenspiele beobachten kann. Je nachdem wie der Wind und das wetter ist. Ich habe dort gern Bilder gemacht und obwohl wir nun schon einige male daran entlang gelaufen sind, wurde es nie Langweilig.

 

2013 waren wir schon mal auf der Insel, auch damals stand schon einiges leer. Dies Jahr wird an vielen Stellen gebaut und renoviert. Es tut sich was und auch der Tourismus auf der Insel wird mehr.

Ich bin mal gespannt, wie es in 4 oder 5 Jahren aussehen wird. Auch die Hacienda San Jorge, wird Renoviert und die Zimmer rundum erneuert. Ein kleiner Teil ist schon fertig und während unseren Aufenthaltes sind dort die ersten Gäste eingezogen.

 

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: