Gran Canaria 2014

Gran Canaria

Einfach nur eine Insel? Ganz im Gegenteil es gibt einiges zu entdecken. Obwohl ich immer wieder fest gestellt hab das wir vom grünen her doch sehr von La Palma und den Norden Teneriffas verwöhnt sind. was natürlich nicht heißt das es auch auf Gran Canaria die ein oder andere schöne Ecke zu entdecken gibt 🙂 Die Berge sind schon mächtig und es wird einem beim umfahren der Insel erst so richtig bewusst was mal für Naturgewalten geherscht haben müssen um all dies zu schaffen. Aber auch eine unerwartetet grünse Seite hatte die Insel und zwar durften wir das bei einem kleinen Umweg durch ein kleines Dorf feststellen, durch das uns unser Navi führte. Und prompt landeten wir auf einer Straße die von Kiefern umzäumt war.

Unsere Rundfahrt um die Insel dauerte im übrigen 6:45 Stunden wovon wir max 1 Stunde für Fotos und Co ausgestiegen sind :-))

 

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: