Gran Canaria 2015

Firgas auf Gran Canaria

Jedem Kanaren Urlauber ist der Name Firgas bekannt.  Denn von dort kommt das gleichnamige Mineralwasser, welches in den Hotels und Restaurant angeboten wird. Firgas ist ein kleines Städtchen mit knapp 7000 Einwohnern, auf einer Fläche von 15 km² und liegt westlich von der Hauptstadt Las Palmas. Wir fuhren durch den kleinen Ort und unsere Aufmerksamkeit lag direkt auf dem Treppenartigen 30 m langenBrunnen. An dessen Seite die 22 Wappen der Gemeinden von Grean Canaria zu sehen sind.  Der Brunnen soll den Wasserreichtum der Gemeinde repräsentieren.  Ein Stück über dem Brunnen sind die 7 Inseln mit Ihren Wappen zu sehen.

 

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: